Anfänge des Hip Hop/ Rap

Nach unten

Anfänge des Hip Hop/ Rap

Beitrag von Philo Delavida am So Mai 23, 2010 2:35 pm

Könnt ihr euch noch an die Vorreiter des Hip Hop erinnern? Wie alles begann? Ich meine Rapper, wie Absolute Beginner, Cappuccino, Fanta 4, Blumentopf, Spektakulär, usw.im deutschen Hip Hop oder Nana, Coolio, Young Deenay, The Rapsody, Down Low, Vanilla Ice, Ice T ,etc. im amerikanischen Hip Hop/ Rap. Wie fandet ihr die damaligen Rapper und wo liegt der Unterschied zum heutigen Hip Hop?
avatar
Philo Delavida
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 193
Anmeldedatum : 16.05.10
Alter : 34
Ort : Augsburg

http://dmf1.forumsmusic.com

Nach oben Nach unten

Re: Anfänge des Hip Hop/ Rap

Beitrag von Tester am Mo Mai 24, 2010 9:31 pm

Absolute Beginner fand ich hammer geil. Das war noch ganz anderer Hip Hop, wie heute. Die Texte fand ich irgendwie besser.

Tester
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 17.05.10

Nach oben Nach unten

Re: Anfänge des Hip Hop/ Rap

Beitrag von Michas am So Mai 30, 2010 4:24 pm

Ich denke,dass der Hip Hop wesentlich kommerzieller geworden ist und dass viele Interpreten versuchen ihre Texte allgemein dienlich abzuwandeln!
Natürlich hat sich auch noch viel in der Art und Weise geändert,gerade wenn man die vielen Features mit Namen aus der Minimal/Electro Szene betrachtet...ich denke da gerade an DJ`s wie David Guetta und sonstige Konsorten,geschweige denn der vielen Möglichkeiten via Computer,wo man hingegen früher nur ein einzelnes Mischpult und ein Scratcher hatte...aber im Großen und Ganzen ist der Hip Hop seiner Schiene immer treu geblieben...
avatar
Michas
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 18.05.10
Alter : 33
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Anfänge des Hip Hop/ Rap

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten